Theorie zur Praxis – Vortragswochenende in Marburg

Vom 14. bis 15.01.2012 veranstaltet die antifa gruppe 5 zusammen mit der Jugendantifa Marburg ein Theoriewochenende unter dem Motto „Theorie zur Praxis“.

Für Schlafplätze und Verpflegung ist gesorgt.

Bitte meldet euch an! Mail: ag5[at]riseup.net

Folgende Vorträge und Workshops stehen fest:

Samstag, 14.01.:

  • Workshop: Kritik der Konsumkritik mit Junge Linke (Beginn: 11h)
  • Vortrag: Kritik der Ideologie des Antispiezismus mit Peter Bierl (Beginn: 14h)
  • Workshop: Homophobie und Sexismus in der Sprache mit der ag5 und der JAM (Beginn: 18h)
  • Abendliches Amusement und gemeinsames Essen

Sonntag, 15.01:

Die Veranstaltungen am Sonntag fallen aus. In Roth findet um 14h eine Mahnwache wegen der Schändung des Jüdischen Friedhof statt.

Die Veranstaltungen finden in der BaariBar im G-Werk statt.

Update:
zum Nachlesen hier ein Text der Jungen Linken zu Konsumkritik