Hakenkreuz-Schmierereien in der Frauenbergstraße

Wie die Lokalpresse berichtet, wurden auf einem Betriebsgelände in der Frauenbergstraße in Marburg mehrere Graffitis hinterlassen, unter anderem ein spiegelverkehrtes Hakenkreuz.

Aus der Originalmeldung: Zwischen Donnerstag, 9. April, 16 Uhr, und 9 Uhr am Mittwoch, 15. April, besprühte ein*e Unbekannte*r auf einem Betriebsgelände in der Frauenbergstraße eine Garagenwand und die geteerte Zufahrt, unter anderem mit einem spiegelverkehrten Hakenkreuz.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s