„Ausländerfeindliche Parolen“ am Hauptbahnhof

Am Donnerstag, 30. April, gegen 21 Uhr wurde ein 46 Jahre alter Mann am Hauptbahnhof kurzzeitig in Gewahrsam genommen. Der in Wetter lebende Mann war alkoholisiert und hatte am Hauptbahnhof „ausländerfeindliche Sprüche“ herumgeschrien.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s