LGB Alliance – Der rechte Bodensatz hinter der progressiven Fassade

Auf den ersten Blick erscheint die LGB Alliance wie eine von vielen Organisationen, die sich für die Rechte von Lesben, Schwulen und bisexuellen Personen einsetzten. Jedoch sollte es schnell stutzig machen, dass im Gegensatz zu anderen Organisationen das T von LGBT(IQA) explizit weggelassen wird. Die 2019 in Großbritannien gegründete Organisation ist transfeindlich ausgerichtet. Seit diesem Jahr gibt es auch einen deutschen Ableger, der bisher auf Twitter und Facebook in Erscheinung getreten ist – und seit neustem auch mit Stickern in Marburg. Als antifaschistische und feministische Gruppe lehnen wir die LGB Alliance ab. Denn diese fällt nicht nur durch Transfeindlichkeit, sondern auch durch Antifeminismus, Offenheit und Verbindungen nach rechts auf. Im Folgenden gehen wir vor allem auf den Antifeminismus und die Verbindungen nach rechts ein, wer sich zur Transfeindlichkeit der LGB Alliance informieren möchte kann dies an folgenden Orten tun: Link.

In Großbritannien und den USA hat die Organisation bereits Fuß fassen können. Dort kann sowohl der erwähnte Antifeminismus als auch die Offenheit nach rechts und ironischerweise auch Homofeindlichkeit aufgezeigt werden. So zeigten sich auf der Social-Media-Plattform „Spinster“ (einem Ableger der Alt-Right-Plattform „Gab“) offen Homofeinde und Neonazis als Unterstützer der LGB Alliance. Die LGB Alliance distanzierte sich auch auf Nachfrage nicht von dieser Unterstützung.1 Unterstützung von rechts ist für die LGB Alliance kein Sonderfall, denn es unterstützen sie auch viele rechte Zeitungen und Organisationen.2

Auch der Social-Media-Auftritt der LGB Alliance zeigt, was sich hinter der scheinbar progressiven Fassade verbirgt. So teilen sie Artikel des rechten Magazins „Spiked“.3

In den USA zeigt sich die Verbindung zur religiösen Rechten. Henry Powell, ein LGB Alliance Aktivist, ist Sonderberater des Center for Bioethics and Culture Network (CBC).4 Das CBC ist bekannt dafür, an rechten Veranstaltungen, die sich gegen das Recht auf Abtreibung aussprechen, teilzunehmen.5 Für Powell ist die Teilnahme an derartigen Veranstaltungen nichts Besonderes, so nahm er an einer Veranstaltung der evangelikalen Heritage Foundation, einem Anti-Abtreibungs-Think-Tank teil,6 um sich dort gegen Leihmutterschaft für LGBTIQA-Paare auszusprechen. Hier zeigt sich nicht nur die Verbindung zur religiösen Rechten, sondern auch der Antifeminismus und die Homofeindlichkeit der LGB Alliance. Darüber hinaus arbeitet die LGB Alliance auch sonst trotz ihres Namen mit homofeindlichen Organisationen zusammen.78

Dies ist nur ein kurzer Überblick zum rechten Bodensatz der LGB Alliance. Dabei ist auch anzumerken, dass die Zusammenarbeit von rechten und transfeindlichen Organisationen in GB und den USA kein Sonderfall ist. Als antifaschistische und feministische Gruppe arbeiten wir gegen antifeministische und rechte Akteure, egal ob diese sich eine progressive Fassade geben wollen oder nicht. Falls ihr Sticker oder anderen Müll der LGB Alliance in Marburg findet, weg damit! Kein Platz für rechte, antifeministische und transfeindliche Hetze!
________________________________

1https://www.pinknews.co.uk/2020/04/03/lgb-alliance-neo-nazi-homophobia-spinster-death-head-charity-commission/

2https://quillette.com/2019/11/04/meet-the-gay-activists-whove-had-enough-of-britains-ultra-woke-homophobes/

The Economist ‘sorry’ for suggesting trans people should be sterilized

https://www.breitbart.com/politics/2019/11/18/andrew-sullivan-transgender-ideology-targets-gays-lesbians/

https://www.thetimes.co.uk/article/lesbian-barrister-my-bosses-bowed-to-transgender-hate-mob-shm6x09v8/

One small victory in the gender war

3https://mobile.twitter.com/ALLIANCELGB/status/1280079926553718784

4http://www.cbc-network.org/about/staff/

5https://www.pinknews.co.uk/2020/06/03/lgb-alliance-gary-powell-center-bioethics-culture-alliance-defending-freedom-anti-lgbt/

6https://www.heritage.org/marriage-and-family/event/casualties-surrogacy-women-rent-infants-sale-lgbt-rights-hijacking

7https://www.pinknews.co.uk/2020/04/03/lgb-alliance-neo-nazi-homophobia-spinster-death-head-charity-commission/

8https://medium.com/james-finn/dont-be-fooled-by-the-lgb-alliance-7f0838f5b245

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s